Aktuell

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Ansprechpartner

Juliane Kästner
Bereichsleitung IDA



Fon: 0 68 98 - 9 14 73-229
Fax: 0 68 98 - 9 14 73-140

Mail: Juliane Kästner

Sie sind hier: Lebenshilfe Völklingen - IDA - Übersicht

IDA - Individuelle Ambulante Dienste

IDA - Individuelle Ambulante Dienste

Die Individuellen Ambulanten Dienste (kurz IDA) dienen der Alltagsbegleitung und -unterstützung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit Entwicklungsverzögerungen, Verhaltensauffälligkeiten, Autismus und Behinderungen aller Altersstufen sowie deren Familiensystem und sozialem Umfeld.

Unsere Angebote erreichen regelmäßig Klienten verschiedenster Altersstufen im Raum Völklingen, Püttlingen, Riegelsberg, Heusweiler, Warndt und angrenzenden Teilen der Stadt Saarbrücken und des Landkreises Saarlouis.

Aktuell bietet IDA folgende Unterstützungsleistungen an:

  • Die Beratungs- und Koordinierungsstelle dient als Ansprechpartner bei all Ihren Fragen rund um das Thema Behinderung, Eingliederungshilfe und Pflege.

  • Der Familienunterstützender Dienst (FuD) bietet durch individuell gestaltete Einzelbetreuungen Entlastung für An- und Zugehörige und unterstützt Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Handicap bei ihrer Freizeitgestaltung.

  • Unterschiedliche Freizeitgruppen, Urlaubsreisen und Ferienbetreuungen bieten die Möglichkeit, mit anderen gleichaltrigen Menschen seine Freizeit zu verbringen und am Leben in der Gemeinschaft teilzunehmen. Hierfür sorgt der Dient Freizeit und Reisen (e.V.)

  • Im Bereich der Schulintegration & Schulassistenz (SiSa) begleiten wir Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, die Unterstützung während ihres Schulbesuchs benötigen.

  • Der Fachdienst Selbstbestimmtes Wohnen (FSW) hat es sich zur Aufgabe gemacht, jedem Menschen mit Handicap ein selbstbestimmtes Wohnen zu ermöglichen. Hierbei unterstützen wir sowohl stundenweise pro Woche als auch täglich rund um die Uhr.

  • Unser ambulante Pflegedienst „Das Lebenshilfemobil“ richtet sich insbesondere an Menschen mit Behinderung oder chronischen Erkrankungen aller Altersstufen und leistet Grund- und Behandlungspflege sowie Haushaltshilfe.

  • Unser Gästezimmer, dass der Fachdienst Selbstbestimmtes Wohnen in Kooperation mit begleiteten Wohngemeinschaften unterstützt, bietet tage- bis wochenweise die Möglichkeit für Angehörige behinderter Menschen, eine verdiente Auszeit der täglichen Betreuung und Pflege zu erhalten. Personen mit Handicap nehmen in dieser Zeit am alltäglichen Leben der Wohngemeinschaft Teil, genießen Freizeitaktivitäten und erhalten somit die Möglichkeiten, ein Wohnen außerhalb der Familie auszuprobieren.

Neben den bereits bestehenden Dienstleistungen erarbeiten wir mit Ihnen zusammen gerne Angebote, die zu Ihren individuellen Bedürfnissen passen; rufen Sie uns gerne an.